Herzlich Willkommen auf „Rambling Rocks”!

Ich freue mich, dass es dich auf meinen Blog verschlagen hat.

„Rambling Rocks” ist ein Blog über das Wandern und die Natur – und auch über Gesteine. Kein Wunder, hab ich doch einst erfolgreich ein Studium der Geologie-Paläontologie abgeschlossen.

Wer bin „ich”?

Ich bin Zoe – der (wandernde) Kopf hinter diesem Blog.

Mehr über mich, meinen Reisebegleitern und warum überhaupt es diesen Blog gibt, erfährst du hier.

Neben meinen Berichten bisheriger Wanderungen in Deutschland und darüber hinaus, schreibe ich auch über meine Wandertouren im Rahmen der  „Harzer Wandernadel-Challenge” (kurz: HWN-Challenge), und auch Radtouren mit meinem alten Fahrrad „Patchwork” sind hier beschrieben.

Neben der Beschreibung meiner Touren, nehme ich dich als Leser gerne bei der Hand und zeige dir was man in der Natur so alles entdecken kann. Dabei sind es nicht nur Pflanzen und Tiere, sondern auch  Gesteine und Fossilien sind interessante Funde, die einiges aus vergangener Zeit erzählen können.

Bei meinemWanderleben teile ich Gedanken und Meinungen zu Themen, die mir ebenso wichtig sind, wie das Wandern selbst.

Letztendlich kommen hier auf dem Blog laufend neue Berichte und Beiträge hinzu.

Es lohnt sich also immer wieder mal hier vorbei zu schauen oder du folgst mir einfach auf Facebook oder Twitter um keine Neuigkeiten zu verpassen. Schließlich kannst du mich auch live erleben – entweder bei geologischen Strandführungen oder bei geowissenschaftlichen Vorträgen, die ich bei Veranstaltungen ankündige.

Ich hoffe, dein Interesse wurde geweckt und du hast viel Spaß beim Stöbern meines Blogs.

Bis zur nächsten Wanderung!

    unterschriften-schriftarten


Fragen? Hinweise? Anmerkungen?

Dann hinterlasse hier doch ein Kommentar oder schreibe mir einfach eine Email.

6s Kommentare
  1. Antworten

    Monique Müller

    25. Juli 2021

    Hallo, ich habe heute zum ersten Mal bewusst Gesteine gesucht. In einem See nahe Magdeburg sind mir Gesteine aufgefallen, welche glitzern. Bei genauerer Suche, fand ich immer mehr. Leider kann ich dir über den Link hier keine Mail schicken. Ich würde wahnsinnig gerne wissen, was mir da in die Hände gefallen ist.
    Liebe Grüße,Monique:)

    • Antworten

      Zoe

      25. Juli 2021

      Hallo Monique!

      Steine, die glitzern. Hm, dass können allerdings einige Gesteine sein. Konntest du einordnen, ob es Metamorphite, Sedimente oder Magmatite sind?

      Versuch noch einmal mich über meine Email-Adresse zu kontaktieren: zoe@ramblingrocks.de. Und vergiss nicht einige Bilder der Gesteine hinzuzufügen.

      Liebe Grüße – Zoe

  2. Antworten

    Ulrike Laska

    6. Juli 2021

    Hallo Zoe,
    Ich habe am Nordseestrand in Nordholland 3x einen jeweils schwarzen Stein gefunden – ach, ich darf ja gar nicht “Stein” sagen…
    Da wüsste ich doch gerne was das ist. Leider kann ich die Fotos davon hier nicht anhängen
    Wenn es nicht allzuviel Mühe macht, würde ich mich über ein “Weiter-Hilfsangebot” sehr freuen…
    Herzliche Grüße von Ulrike L.
    Ps: Die Ramblingrocks Seite habe ich auf der Suche nach Steinbestimmung gefunden und hat mir gut gefallen

    • Antworten

      Zoe

      6. Juli 2021

      Hallo Ulrike,
      vielen Dank für das Lob bezüglich meines Blogs.

      Laut deiner Beschreibung deiner Fundstücke können das einige Kandidaten sein. Sowohl unter den Sedimenten gibt es nämlich schwarze bzw. dunkle Gesteine, als auch bei den Metamorphiten und Magmatiten. Hier an der Ostseeküste wird der größte Anteil der schwarzen Gesteine zum Feuerstein gezählt. Ich kann aber nicht sagen, das dies auch für die Nordseeküste zutrifft.

      Versuche doch einfach deine Bilder an die folgenden E-Mail-Adresse zoe@ramblingrocks.de zu schicken. Ich denke, das sollte kein Problem sein.

      Liebe Grüße – Zoe

  3. Antworten

    Thomas

    3. Februar 2019

    Hallo!
    Sieht gut aus der neue Blog – Gratulation !
    Zum Thema “HWN” suche ich aktuell nach deiner Version zum Thema “Volkmarskeller” – kommt da noch etwas oder gibt es da schon etwas und ich übersehe es einfach ?

    In zwei Wochen sind wir übrigens ein paar Tage in der Nähe von Kühlungsborn (hatte ich, glaube ich, schon mal erwähnt) und wir freuen uns sehr das wir am 17.02. eine Führung bei Rerik mit Ronald Klafack buchen konnten 😉
    Schöne Grüße aus dem Lippischen Bergland,
    Thomas

    • Antworten

      Zoe

      3. Februar 2019

      Hallo Thomas, danke erstmal für das Lob. Der Bericht zum Volkmarskeller dauert leider noch eine Weile. Zwischen der letzten veröffentlichen Tour und Volksmarkeller liegen leider noch ein paar Touren, die ich erstmal schreiben und veröffentlichen muß.

      Ich weiß aber, dass ich diese Stempelstelle noch vor dem Frühstück aufgesucht habe, weil ich beim Kloster Michaelstein übernachtet habe. Nichtdestotrotz, wenn du spezielle Fragen zu Volksmarkeller haben solltest, kannst du sie gerne mir stellen. Viel Spaß beim Gesteins- und Fossiliensammeln an der Ostsee. Ich bin demnächst auch auf Tour 😀

LEAVE A COMMENT

* Ich akzeptiere die Datenschutzbedingungen

Zoe
Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

Hallo, ich bin Zoe - eine naturverrückte diplomierte Gestein- und Fossilienliebhaberin, die das Wandern nicht lassen kann. Per Fuß oder per Rad. Hauptsache draußen und Natur entdecken und ja - Steine gehören bei mir einfach dazu. Ich freue mich auf einen regen Austausch, Ideen und Kommentare. Liebe Grüße, Zoe

Headerbild

Headerbild September 2021: Steiniger Fußweg, 2021

Veranstaltungen

Blog-Archiv
Mein Senf

So langsam kehrt die Prä-Coronazeit zurück, dennoch ist die Welt eine andere geworden.